Home

  Organisationsberatung
  Coaching
  Fortbildungsangebot
  Verhaltensmusteranalyse       mit Extended DISC

  Über IGOR
  Jürgen Ferchland
  Eva Röttgers
  Referenzen
  Artikel und Downloads
  Was ist Gestalt?
  Links
  Kontakt & Impressum
  Anfahrt

english version  English Version

 

 

 

Aktuelles Fortbildungsangebot

Wissenschaftlich evaluiert von
Prof. Dr. Gustav Bergmann und seinem Team

 
 


Wirksames Handeln in Organisationen

durch Gestalt-Organisationsberatung

 
     
 
Eine Intensiv-Fortbildung von März bis September 2017

Gestalt-Organisationsberatung bietet eine wirkungsvolle Methodik zur Gestaltung von Veränderungsprozessen und ist ein Instrument zur Aktivierung der Potenziale von Individuen, Teams und Organisationen.
Die IGOR-Intensiv-Weiterbildung „Wirksames Handeln in Organisationen“ ist konzipiert für Professionelle, die die Anwendung dieses Ansatzes sehr fokussiert auf ihren aktuellen Handlungsbedarf bei der Beratung von Organisationen in Veränderungsprozessen erlernen wollen.

Intentionen des Fortbildungs-Programms

  • Die eigene Identität als Veränderungsmanager und Prozess-Berater stärken
  • Die Wahrnehmungsfähigkeit für Veränderungsphasen und -dynamiken in Organisationszusammenhängen erhöhen
  • Widerstand und unterschiedliche Interessen als positive Kräfte in Veränderungsprozessen nutzen
  • Eine Balance zwischen Inhalt- und Prozess-, Ergebnis- und Personenorientierung im beraterischen Handeln wahren können
  • Das persönliche Interventionsrepertoire in der Organisationsberatung, Teamentwicklung und Coaching von Führungskräften erweitern

Lernen in der Fortbildung

Die Arbeitsweise von Gestalt-Organisationsberatung wird vermittelt entlang der Arbeitsanliegen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen.
Wir bieten ein ausgewogenes Verhältnis von Lernen der Gestalt-Konzepte auf kognitiver Ebene (Theorie-Inputs) sowie Lernen auf experimenteller Ebene.
Die persönliche Anwendungskompetenz wird geschult durch Supervision von Praxis-Fällen und einem individuellem (Beratungs-)Projekt, das zwischen den Modulen umgesetzt wird.
Die Inhalte jedes Moduls sind in einem ausführlichen Workbook dokumentiert.

Modul 1

30. März - 1. April 2017
  • Einführung in die Grundlagen der Gestalt-Perspektive von Veränderungsprozessen in Organisationen
  • Der „Gestalt-Zyklus der Veränderung“ als Lern- und Prozessmanagement-Modell
  • Die Gestaltung der Einstiegsphase eines Beratungsprozesses
Do 14 – 19 Uhr
Fr 9-19 Uhr
Sa 9-13 Uhr

Modul 2

22. - 24. Juni 2017
  • Mobilisierung und Bereitschaft zum Wandel in Arbeitszusammenhängen fördern
  • Balancieren von Polaritäten,
    multiplen Realitäten und Widerstand in Organisationen
  • Intervenieren als Prozess-Berater
Do 14 – 19 Uhr
Fr 9-19 Uhr
Sa 9-13 Uhr

Modul 3

7. - 9. Sept. 2017

  • Umgang mit der Komplexität in Organisationen: Gestalt als Feldtheorie
  • Intervenieren auf verschiedenen Ebenen eines Systems: Coaching, Supervision, Teamentwicklung, Großgruppen-Interventionen
  • Abschließen eines Veränderungsprozesses
Do 14 – 19 Uhr
Fr 9-19 Uhr
Sa 9-13 Uhr

Trainer

• Modul 1, 2 und 3: Jürgen Ferchland/IGOR

Ort

Institut IGOR
Wolfsgangstr. 58
60322 Frankfurt/M.

Kosten

Alle drei Module
1520 €uro (zzgl. jeweils gültiger MwSt.)

(Unterkunft ist nicht enthalten)

Anmeldung & Fragen

IGOR
Wolfsgangstr. 58
D-60322 Frankfurt
Germany

Phone: +49(0)69-591144
Fax: +49(0)69-5964774

E- mail:  jf@igor-gestalt.com

Download der Info-Beschroschüre
    (PDF-Datei / gleicher Inhalt wie Webseite)

Die Studie von Prof. Dr. Bergmann ist als Download verfügbar.

 

Trainer Jürgen Ferchland

jürgen ferchland

  • Jahrgang 1949
  • Industriekaufmann
  • Diplom-Volkswirt
  • mehrjährige berufsbegleitende Zusatzausbildungen in Gestalttherapie (IGF Düsseldorf), Gestaltorganisationsentwicklung (Gestaltinstitute Cleveland, USA) und Hypnosystemische Organisationsentwicklung (Heidelberg)
  • 20 Jahre Berufspraxis als Organisationsberater;
    Co-Direktor von IGOR – Institut für gestaltorientierte Organisationsberatung

Schwerpunkte:

  • Führungskräfte-Entwicklung
  • Veränderungsmanagement
  • Lernen im international-multikulturellen Kontext im Rahmen von Coaching für Einzelpersonen
  • Team- und Organisationsentwicklung für größere Unternehmenseinheiten

Kunden:

  • Unternehmen aus den Branchen der Telekommunikation, IT, Banken, Autoindustrie, Werbung, Unternehmensberatung u.a. in Europa und USA

Ausbildungstrainer in Veränderungsmangement und Organisationsentwicklung:

  • 1992-2002 „International Program for Organization & System Development“ (Gestalt Institute of Cleveland/Ohio & IGOR);
  • 3x3 Tage IGOR-Intensiv-Fortbildungsprogramm, das seit 1995 in Mexiko, Russland, Norwegen, Litauen, Israel, Frankreich, Schweden und Deutschland durchgeführt wurde;
  • 2002-2006 dreijährige IGG-IGOR-Organisationsberater-Weiterbildung in Berlin.

Download - CV von Jürgen Ferchland